Sorgen Sie jetzt
für Ihre Zukunft vor.

Heute an 
Morgen denken.

Den Moment geniessen! Einschneidende Erlebnisse wie die anhaltende weltweite Pandemie haben bei vielen Menschen ein Umdenken bewirkt. Im Hier und Jetzt zu leben lässt sich aber sehr wohl mit der Planung und Vorsorge für zukünftige Tage vereinen. Denn wer heute das Leben geniesst, will das auch morgen tun. Wir helfen Ihnen dabei diese beiden Seiten Ihres Lebens in Einklang zu bringen.

Ihre Vorteile dank einer 3. Säule:

sparschwein (1).png

Steuervorteil
Im Ausschöpfen von Steuervorteilen liegt ein oftmals unterschätztes Potenzial zur Steigerung des verfügbaren Einkommens und dem nachhaltigen Vermögensaufbau. Lassen Sie sich von unseren Steuerexperten positiv überraschen.

haus.png

Eigenheim finanzieren
Der Erwerb eines Eigenheims ist nicht nur ein grosser Traum für vielen Menschen, sondern auch ein bedeutendes Unterfangen. Das A und O ist eine solide und nachhaltige Finanzierung, die alle steuerlichen Vorteile und Subventionen vollumfänglich ausschöpft.

alt.png

Für die Zukunft
“Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten.“ Und dies am besten anhand eines langfristigen Plans, der auch eine umfassende Finanz- und Vorsorgeplanung mit einbezieht. Ihr i.l.team Finanzcoach berät sie strategisch und begleitet sie langfristig in der Umsetzung.

sparschwein (1).png

Wie viel Steuern sparen Sie?

Berechnen Sie einfach mit 3 Klicks Ihre Steuerersparnis, wenn Sie regelmässig in die 3.Säule einzahlen würden.

Warum lohnt sich das 3. Säulen Vorsorgesparen


Die dritte Säule erlaubt es dem Versicherten, während seiner beruflichen Tätigkeit steueroptimiert privat vorzusorgen, umso die finanzielle Situation im Alter zu sichern. So lässt sich über die Jahre ein finanzielles Polster ansparen, das eine wertvolle Ergänzung zu den oft zu tiefen Zahlungen aus den ersten beiden Säulen darstellt.




Welche Varianten gibt es?


Der Sparer kann zwischen einem Bankkonto Säule 3a oder einer Versicherungslösung entscheiden, bei der neben dem Sparaspekt auch die Absicherung von Risiken wie Erwerbsunfähigkeit, Unfall oder Krankheit hinzukommt.




Wie hoch ist das Einsparpotenzial


Über die dritte Säule lassen sich jedes Jahr mehrere tausend Franken Steuern sparen. Der effektive Betrag hängt von Faktoren wie der Höhe der Einzahlung oder Wohngemeinde ab.




Steuervorteile


Jahr für Jahr Sie ziehen Einzahlungen im Rahmen der gesetzlichen Maximalbeträge vom steuerbaren Einkommen ab und erreichen durch erhebliche Steuereinsparungen eine höhere Gesamtrendite. Für quellensteuerpflichtige Personen gilt: Einzahlungen in die Säule 3a können steuerlich nur dann berücksichtigt werden, wenn eine nachträgliche ordentliche Veranlagung vorliegt. Erkundigen Sie sich bei einem Steuerexperten ob sich für Sie eine Einzahlung in die Säule 3a lohnt. Während der Laufzeit Die Zins- und Kapitalerträge sind einkommens- und verrechnungssteuerfrei. Es wird keine Vermögenssteuer auf dem Vorsorgeguthaben erhoben. Bei der Auszahlung Das Vorsorgekapital wird getrennt vom übrigen Einkommen zu einem reduzierten Satz versteuert. Durch zusätzliche Vorsorgekonten können Sie die Kapitalauszahlung auf mehrere Jahre verteilen und damit die steuerliche Progression brechen. Beachten Sie die Regelung in Ihrem Wohnkanton.